St. Agatha Mettingen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Drucken

LogoKABKatholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Mettingen

Dieter Hast
Strooteweg 4
49497 Mettingen
Telefon 05452 / 4532


Wir sind eine starke und lebendige Gemeinschaft von Menschen aus allen Schichten der Gesellschaft, verwurzelt im christlichen Glauben und in der Kirchengemeinde St. Agatha, die "Kirche in der Welt der Arbeit und Stimme der Arbeitnehmer in der Kirche“ sein will.
Aus dem Selbstverständnis Kirche zu sein und in der Arbeiterbewegung zu wurzeln, leisten wir neben den politischen Forderungen nach einer solidarischen und gerechten Gesellschaft auch praktische Hilfe:

  • Wir garantieren die kostenfreie Rechtsberatung und Vertretung vor den Gerichten in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechts
  • In Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahmen motiviert und qualifiziert die KAB Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer für eine aktive Teilnahme am politischen Geschehen
  • Wir fördern die persönliche Entwicklung und den Glauben, indem wir auf örtlicher Ebene Begegnungen und Gespräche über Alltagsleben, Glaube und Gesellschaftspolitik anbieten

Gemeinschaftserleben und Geselligkeit sind die tragende Säule eines menschennahen und attraktiven Vereinslebens:

  • Die KAB St. Agatha verfügt mit dem „Krippken“ an der Schwarzen Straße über ein viel genutztes, alten- und behindertengerechtes Vereinshaus, dass nach der gelungenen Renovierung zum Mittelpunkt des Vereinslebens aber auch externer gesellschaftlicher Veranstaltungen geworden ist.
    • Kulturelle, aktuelle und dem plattdeutschen Brauchtum verpflichtete Veranstaltungen bereichern das Kulturleben des Dorfes
    • Jeden ersten Dienstag im Monat findet ein offener Spielenachmittag für alle Interessierten statt.
    • Vereine und Gesellschaften bis zu 60 Personen haben die Möglichkeit sich bei Kaffee und Kuchen zu treffen
    • Letztlich kann das Haus auch für private Feiern genutzt werden (Ansprechpartner Werner Tenberg, Tel.: 05452 / 2385)
  • Der Handarbeitskreis bietet handwerklich interessierten Mitgliedern die Möglichkeit, gemeinsam ihrem Hobby nachzugehen und Wert schöpfend tätig zu sein. (Ansprechpartnerin: Ursula Berlekamp, Tel.: 05452 / 3545)
  • Der Familienkreis der „Jungen Familien“ bringt sich mit zahlreichen auch kindgerechten Veranstaltungen in das Vereinsleben ein (Ansprechpartnerin: Bianca Lagemann, Tel.: 05452 / 919416)
  • Der Arbeitskreis Liturgie, die Messdiener und die Lektorengruppe unterstützen die Priester und die Gemeinde bei der Gestaltung von Messen und anderen liturgischen Andachten. Hervorzuheben ist hier die alljährliche Barbaramesse zum Namenstag der Schutzpatronin der Bergleute, die jährlich in der St. Agatha-Kirche gefeiert wird.
  • Wallfahrten ergänzen das liturgische Leben der Gemeinde. Höhepunkt ist jedes Jahr die Radwallfahrt des KAB-Bezirks nach Hopsten-Breischen, an der sich seit Jahrzehnten auch eine starke Gruppe unseres Vereins beteiligt.
  • Die Gruppe der „Turmwächter“ und andere interessierte Mitglieder leisten wertvolle Hilfe bei baulichen und gestalterischen Maßnahmen in und an der Kirche. Darüber hinaus bieten Turmführungen die Möglichkeit, Mettingen „aus einer anderen Perspektive“ kennen zu lernen.
  • Ein attraktives, auf die Wünsche der Mitglieder abgestimmtes Reiseprogramm rundet das Angebot für die Mitglieder ab:
    • Jährlich stattfindende Bildungsfahrten markieren den Höhepunkt eines jeden Jahres.
    • Betriebsbesichtigungen geben Einblicke in die Ausbildungs- und Arbeitswelt auch auswärtiger Firmen und Organisationen